Willkommen im Privatkundenbereich der LB Detektei für Reutlingen*!

In zwischenmenschlichen Beziehungen jeder Art kann es zu Missstimmigkeiten kommen. Aus kleineren Differenzen können sich schnell handfeste Streitfälle ergeben, die nicht selten vor Gericht landen. Die Richter müssen dann entscheiden, welche der beiden Parteien im Recht ist. Wenn Sie zu Ihrem Recht kommen wollen, so müssen Sie Ihren Verdacht auch mit entsprechenden Beweisen untermauern können. 

Sollte jemand gegen Sie eine falsche Anschuldigung vorbringen, so müssen Sie sich damit natürlich nicht abfinden. Ebenso wenig wie sich eine Person, die Sie zu Unrecht verdächtigen, eine unbewiesene Anklage nicht hinnehmen muss. In beiden Fällen könnte es vor dem Richter zu einer Verleumdungsklage kommen. Privatkunden, die einen Verdacht hegen, sollten diesen daher nur äußern, wenn auch entsprechende Beweise für die Richtigkeit der Anschuldigung beigebracht werden können.

Falscher Anschuldigung oder berechtigter Verdacht – Wo liegt die Wahrheit? 

Sowohl im Strafrecht als auch im Zivilrecht gilt der Grundsatz der Unschuld bis zum Beweis des Gegenteils. Entsprechend stellt die öffentliche Äußerung eines unbestätigten Verdachts auch eine strafbare Handlung dar. Bei einer Klage vor Gericht erwarten die zuständige Staatsanwaltschaft und die Richter des Zivilgerichts von Ihnen gerichtsverwertbare Beweise, die Ihren Verdacht erhärten. Die Wahrheit und die benötigten Beweismittel erlangen Privatkunden durch die professionellen Ermittlungen der Privatdetektive für Reutlingen*.

Umfassende Beratung – hoher Standard für die Privatkunden der LB Detektei

Die optimale Kommunikation zwischen Privatkunden und den geschulten Privatdetektiven hat für die LB Detektei höchste Priorität. Als Privatkunde sind Sie meist emotional belastet, wenn Sie Kontakt zu den Privatermittlern aufnehmen. Schließlich sind Sie persönlich in den Fall involviert und vom Ausgang der Ermittlungen hängt häufig eine Menge für Sie ab. Der enge, persönliche Kontakt stellt die Basis für eine optimale Zusammenarbeit zwischen Privatdetektiv und Mandant dar. Dazu zählt natürlich eine umfassende Beratung, die von der LB Detektei zudem kostenfrei angeboten wird. 

Bevor die Ermittlungen von den Privatdetektiven am Einsatzort Reutlingen* aufgenommen werden, ist ein ausführliches, persönliches Beratungsgespräch notwendig, um alle wichtigen Details und bekannten Fakten des Falles zu analysieren und dem Privatkunden einen Lösungsvorschlag anbieten zu können. Alle Ihre Angaben werden, auch wenn es nicht zu einem offiziellen Ermittlungsauftrag kommen sollte, natürlich absolut vertraulich behandelt. Zögern Sie daher nicht, Ihrem persönlichen Ansprechpartner auch die intimsten Details Ihres individuellen Falls anzuvertrauen!

Mögliche Leistungen der LB Detektei für Privatkunden im Einsatzgebiet Reutlingen* 

Die Privatdetektive der LB Detektei für Reutlingen* sind für Ermittlungen im privaten Umfeld des Mandanten kompetent aufgestellt. Bei Problemen der folgenden Kategorien können die Detektive unter anderem eingesetzt werden:

  • Anlagenbetrug
  • Auffinden vermisster Personen
  • Erbschaftsstreitigkeiten
  • Kindesentführungen
  • Mobbing
  • Nachbarschaftsstreitigkeiten
  • Nachstellungen aller Art
  • Partnerschaftliche Untreue und Ehebetrug
  • Scheidungsfälle
  • Schuldnersuche
  • Sorgerechtsstreitigkeiten
  • Stalking
  • Unterhaltsstreitigkeiten
  • Wiederbeschaffung verschwundener Sachwerte

Ihr individueller Fall könnte natürlich auch anders gelagert sein. Trotzdem sollten Sie die LB Detektei kontaktieren, falls Ihr Fall nicht in eine der genannten Kategorien fällt da für jeden Fall eine individuelle Lösung gefunden werden kann.

„Ich gehe Zigaretten holen!“ – danach wurde die Person nie mehr gesehen? 

In Deutschland gehen viele Menschen aus dem Haus, um etwas zu erledigen und verschwinden spurlos von der Bildfläche. Die Zurückgebliebenen erhalten kein Lebenszeichen mehr und leben ständig in der Ungewissheit, ob der Vermisste überhaupt noch am Leben ist. Gott sei Dank fallen nicht alle vermissten Personen einem Verbrechen zum Opfer, sondern haben sich aus freiem Willen entschlossen, ihr bisheriges Leben zu verlassen.

Wenn aus Ihrem Leben ein Mensch aus unerfindlichen Gründen verschwunden ist, dann benötigen Sie professionelle Hilfe, um Gewissheit über den Verbleib dieses Menschen zu erhalten. Privatleute haben in der Regel wenige Möglichkeiten, um an Informationen zu gelangen. Viele offizielle Quellen bleiben verschlossen. Die LB Detektei hingegen verfügt über ein breit gestreutes Netzwerk an Kontakten und kann bundesweit und international Spuren von vermissten Personen verfolgen.

Im Vordergrund steht natürlich die Ermittlung des derzeitigen Aufenthaltsortes der vermissten Person. Die Privatdetektive für Reutlingen* können auf unterschiedliche Quellen zurückgreifen, um an Informationen zu gelangen, die einer Privatperson verwährt werden. Um Adress- und Namensänderungen nachzuvollziehen, stehen viele Informationsquellen zur Verfügung. Allerdings muss die vermisste Person für Erkenntnisse aus diesen Quellen natürlich seiner Meldepflicht nachgekommen sein, was häufig nicht der Fall ist. Ein Schritt der Privatermittler aus dem Hause LB Detektei sind Befragungen von Personen aus dem ehemaligen Umfeld der Zielperson. Häufig ergeben sich aus früheren Äußerungen der Zielperson Spuren herauskristallisieren.